Porsche “Revive the Passion”

Dank der Aktion “Revive the Passion” gehörte ein 911 T Coupé US Version aus dem Jahr 1973 zu den großen Attraktionen der diesjährigen Porsche Parade des Porsche Club of America (PCA). Im Rahmen der Festwoche für alle Porsche-Begeisterte in Savannah, Georgia, die vom 31. Juli bis 7. August stattfand, wurde der voll restaurierte Klassiker unter den Mitgliedern des Porsche Club of America verlost. Die Experten von Porsche Classic aus Stuttgart restaurierten den betagten 911er und versetzten ihn in seinen Originalzustand zurück. Das Fahrzeug verfügt über einen luftgekühlten 6-Zylinder-Boxermotor mit 2.400 ccm Hubraum der 140 PS leistet. Die Entwicklung dieses außergewöhnlichen Projektes konnten alle Interessierten im Internet verfolgen. Der Porsche Club of America ist mit 100.000 Mitgliedern der größte weltweit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code