Gewinnenspiel: Gib mir Tiernamen!

Denken, liken, Sekt gewinnen!

Heißt Ihr Auto auch wie ein Pferd?

Gib mir Tiernamen

Gib mir Tiernamen

Oder wie ein Vogel? Oder kennen Sie andere Automarken und Typenbezeichnungen, die vielleicht an Artverwandte in der Fauna erinnern? Dann mal schnell rüber auf unsere Facebook-Seite (zum Beispiel mit einem Klick auf das Bild), dort können Sie Ihre Idee unter unser Foto kommentieren. Warum? Weil wir glauben, dass SIE kreativ sind und WIR vielleicht noch etwas lernen können.

Zwei Wochen läuft unser kleines Gewinnspiel, bei dem Sie außerdem angehalten sind, alle Ihre Freunde und Bekannten auf Facebook dazu zu animieren, Ihren Vorschlag mit einem LIKE zu versehen. Denn die drei automobilen Tiernamen mit den meisten Likes bekommen von den Elblieferanten je eine exklusive Kiste Sekt spendiert – für einen gemütlichen Abend nach einer schönen Tour, womöglich mit Ihrem Traumwagen.

Wir sind gespannt, wie viele Kontakte Sie mobilisieren können und was Ihnen so alles einfallen wird! Zum Gewinnspiel geht es HIER.

Ihr TRÄUME WAGEN Team

 

 

Teilnahme ab 18 Jahren. Eine Barauszahlung de Gewinne ist nicht möglich.

8 Gedanken zu “Gewinnenspiel: Gib mir Tiernamen!

  1. Da fällt mir spontan der Ford Cougar ein, denn “Cougar” heisst aus dem amerikanischen übersetzt “Puma”. Und einen Ford Puma gibt es ja auch. Also was hat sich Ford da nur wieder gedacht!? 😉

    • Na ja, die verschiedenen Märkte und Zielgruppen……………
      Ich will weder einen Cougar noch einen Puma, ich habe einen Taunus und einen Granada. Bin also mehr der Landschafts-Typ 😉

      Jens

      • Moin Jens,

        da fällt mir der “Adler”-Autobahn meiner Großeltern ein. Und ein damaliger Nachbar hatte zwei Stoewer – Limousinen über den Krieg gerettet. Einen Sedina und einen “Greif”. Letzterer hatte eine (für mich damaliger Steppke) imposante Kühler-Figur dieses Tieres.

        Bronx

        • Hallo Bronx,

          oh Mist. Wundervoll seltene Exponate, für die Sektkisten bist du aber leider zu spät…
          Hattest du eigentlich einmal nach Bildern geschaut? Wir schrieben einst darüber…..

          Jens

          • Ay Jens, ich schaute einst … und hatte sie auch in Drebber mit 😉
            Nur – irgentwie war da dein Taunus – Album dazwischen und nach dem Gitarren – Solo deinerseits vergaß ich es dann…
            Du wolltest ja auch deinen Scanner mitbringen.
            Egal, die Bilder bleiben. Kommt Zeit, kommt Gelegenheit 🙂

            Das ich “zu spät” bin wusste ich. Fiel mir nur gerade ein.

            Bronx

            • Hey Bronx,

              du hattest die Bilder mit in Drebber??? AAAH. Wir hätten uns doppelt so lange treffen sollen, wir haben ja nicht mal ansatzweise alles gepackt, was es zu packen gab. Allein, dass ich mir das Mäusekino in deinem Senator nicht angeguckt habe…
              Mannmann.
              Das muss besser werden…

              Jens

              • Jens,

                ich denke das wird es – im neuen Jahr 😀
                In Kiel, der CP ruft 😉 *abduck und wech*

                Bronx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code