Editorial TRÄUME WAGEN 03/2018

Liebe Autosiasten,
manchmal könnte man glatt in die Luft gehen – Gründe dafür gibt es selbst für uns Klassiker-Fans genug, auch wenn Oldies doch eigentlich entschleunigen sollen. Aber – warum nicht mal beides miteinander verbinden? Wir haben es getan und sind mit Mitgliedern der größten deutschen Yakowlew-Staffel mit Heimatflughafen Rotenburg an der Wümme abgehoben (Seite 36). Hier pflegen Piloten russische Ausbildungs- und Kunstflieger aus den 80er Jahren. Ihr Engagement ist durchaus vergleichbar mit dem
von Oldiefreunden – mit dem Zusatz, dass sie noch eine weitere Dimension beherrschen und dass sie manchmal die Welt auf den Kopf stellen.
Aber keine Sorge, wir landen auch sicher wieder in der Welt der bodenständigen Klassiker, beschäftigen uns zum Beispiel mit rund 300 Seat-Klassikern in Barcelona (Seite 18), den beiden Ikonen Porsche 911 Carrera RS 2.7 und 3.0 (Seite 24), dem Duo MGC Roadster und Corvette C2 Stingray Convertible (Seite 12) und dem Youngtimer Mercedes S320 (W140) von 1995 (Seite 126). Bei diesem Angebot sollte doch jeder seinen persönlichen Höhenflug finden können…

Ihr

Ihr Marco Wendlandt
und das gesamte TRÄUME WAGEN-Team

Und das erwartet Sie in der neuen Ausgabe 03/2018:

  • Porsche 911 RS 2.7 vs. 911 RS 3.0
  • Checkpoint Mercedes 230 SLK
  • Mercedes W140
  • Yakowlew Piloten
  • Seat Museum

Und natürlich über 1000 Kleinanzeigen von jungen und alten Klassikern, Drivestyle,
Showroom und unsere Kolumnen von Frau 8 und Tanz um’s Auto.
Kann das Wochenende besser beginnen? Wir meinen: Nein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code