Eindrucksvolle Sammlung

Skoda-Museum

In Mladá Boleslav/Tschechien lädt Skoda zur Zeitreise durch die 117-jährige Geschichte des Automobilkonzerns. In historischen Produktionshallen stehen auf 1.800 Quadratmetern Fläche 46 Fahrzeuge, hunderte Exponate sowie Filme und Dokumente aus dem Archiv des tschechischen Unternehmens: Tradition, Präzision und Evolution sind die drei Säulen des „Škoda Muzeum“. Im Sektor „Tradition“ geht es um Stolz, Alltagstauglichkeit und Herausforderungen der Marke. Hier finden Sie Geschichten über Menschen, die den Konzern begleiteten, wie die „Miss USA 1957“ und der tschechische Fußballstar Milan Baroš. Im Bereich „Präzision“ dreht sich alles um die Produktion und Restauration von Fahrzeugen. In den Hallen der „Evolution“ sind 14 Skoda-Meilensteine ausgestellt, vom ersten L&K-Zweirad bis zur heutigen Technik. Im Autoregal finden sich zudem 20 außergewöhnliche Wagen von Feuerwehrautos über Rennwagen bis zu speziellen Erfolgstypen.

www.skoda.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code