Nam arcu massa, consequat at odio ut, hendrerit scelerisque metus. Integer dictum, metus at vehicula scelerisque, metus lectus egestas purus, posuere cursus lacus leo quis mauris. Nam a arcu sed libero ullamcorper aliquet sed consectetur sapien. Mauris in arcu ultrices, feugiat est eget, feugiat lectus. Maecenas purus sapien, hendrerit a ante in, feugiat tempus libero. Sed justo turpis, ultrices vel finibus vel, egestas ut odio. Suspendisse ut metus molestie mi porta elementum eu in lacus. Phasellus pharetra lorem ut nunc eleifend, in porta erat efficitur. Nam et luctus metus. Proin mollis mauris et diam tristique tempor. Aliquam eu nunc eget erat dignissim posuere at et nulla. Etiam laoreet, dui quis laoreet cursus, est odio gravida dui, ac sodales turpis ante a tortor. Donec sodales vulputate lectus. Mauris a turpis sed quam tempor faucibus.

Bulli über alles? Der Ford Taunus Transit hat schon als FK 1000 genau genommen die gleichen Gene, fuhr dem VW aber zeitlebens hinterher. Trotzdem mauserte er sich in den 50er Jahren zum flotten, komfortablen Alleskönner mit Potenzial auf einer Ladefläche, die nicht durch einen Heckmotor...

Mit dem 20M schnorchelte sich Ford in den 60er Jahren an die marktführende Position der europäischen V6-Hersteller. Elvis Presley schnulzte derweil bunte Lieder über Hawaii und war – wie die große Wanne – nicht mehr aus dem Leben wegzudenken. Kein Wunder also, dass Elvis lebt....

Nur selten werden Automodelle nach den jeweiligen Konzernvorständen oder Managern benannt. Der von 1970 bis 1975 gebaute Ford Taunus ist unter dem Namen des damaligen Chefs Knudsen aber deutlich bekannter als unter seinem offiziellen Modellkürzel „TC“ – wegen seiner markanten Nase. Erfahren Sie, was Sie...

Er wirkt wie ein fulminanter Italo-Racer, aber unter dem rasanten Blechkleid steckt nur ein braver Ford 20M: Der OSI 20M TS 2.3 sah immer schneller aus, als er war. Deswegen hat Carsten Zimmermann sein Exemplar etwas gepimpt Natürlich – ein Italiener. Genauer gesagt: Er kam...

Nam arcu massa, consequat at odio ut, hendrerit scelerisque metus. Integer dictum, metus at vehicula scelerisque, metus lectus egestas purus, posuere cursus lacus leo quis mauris. Nam a arcu sed libero ullamcorper aliquet sed consectetur sapien. Mauris in arcu ultrices, feugiat est eget, feugiat lectus. Maecenas purus sapien, hendrerit a ante in, feugiat tempus libero. Sed justo turpis, ultrices vel finibus vel, egestas ut odio. Suspendisse ut metus molestie mi porta elementum eu in lacus. Phasellus pharetra lorem ut nunc eleifend, in porta erat efficitur. Nam et luctus metus. Proin mollis mauris et diam tristique tempor. Aliquam eu nunc eget erat dignissim posuere at et nulla. Etiam laoreet, dui quis laoreet cursus, est odio gravida dui, ac sodales turpis ante a tortor. Donec sodales vulputate lectus. Mauris a turpis sed quam tempor faucibus.

Nam arcu massa, consequat at odio ut, hendrerit scelerisque metus. Integer dictum, metus at vehicula scelerisque, metus lectus egestas purus, posuere cursus lacus leo quis mauris. Nam a arcu sed libero ullamcorper aliquet sed consectetur sapien. Mauris in arcu ultrices, feugiat est eget, feugiat lectus. Maecenas purus sapien, hendrerit a ante in, feugiat tempus libero. Sed justo turpis, ultrices vel finibus vel, egestas ut odio. Suspendisse ut metus molestie mi porta elementum eu in lacus. Phasellus pharetra lorem ut nunc eleifend, in porta erat efficitur. Nam et luctus metus. Proin mollis mauris et diam tristique tempor. Aliquam eu nunc eget erat dignissim posuere at et nulla. Etiam laoreet, dui quis laoreet cursus, est odio gravida dui, ac sodales turpis ante a tortor. Donec sodales vulputate lectus. Mauris a turpis sed quam tempor faucibus.

Mit dem Sonett versuchte die Flugzeugmarke Saab einst, im Sportwagenmarkt mitzumischen. Das ist zwar nicht gelungen, heute aber schwören eingefleischte Fans auf das seltene Auto – der Hamburger Kaufmann Jan-Hendrik Dräger hat sich ein Exemplar der dritten und letzten Generation gesichert Ob er das ernst...

Wer in den 50ern und 60ern einen roten Karmann Ghia fuhr, hatte meistens Geschmack und Brüste.  Männer setzten sich nur selten hinein, der schick gekleidete Käfer war verbindlich ein Frauenschwarm. Heute leiht sich Pia den kleinen Roten von ihrer Mutter und fährt mit Mira raus...

Wenn man vor 30 Jahren einen Oldtimer im Alltag bewegt hat, war man entweder pleite oder ein Freak. Heute gehört ein klassisches Auto zum guten Ton und ist überall willkommen. Was ist passiert? Vorweg: Ich weiß auch nicht, was passiert ist. Aber es ist etwas...