Heinrich Suling ist Volvo-Fan durch und durch. Unter seinen diversen Exemplaren findet sich deshalb ein ganz besonderes Stück: ein P1800 Volvoville Cabrio – das moderne Ergebnis einer einst missratenen schwe-disch-englisch-amerikani-schen Kooperation Stellen Sie sich vor, Sie verlieben sich in eine schöne Frau. Sie ist etwas...

Wenn man den Sportkombi auf Basis des Volvo P1800 als „Schneewittchensarg“ bezeichnet, dann kann das wunderschöne Coupé ja nur Schneewittchens ureigener Sportwagen auf dem Weg in die Kiste sein. Oder der Dienstwagen von Simon Templar in der gleichnamigen Krimiserie. Oder das erste Auto von Schwedens...

Nam arcu massa, consequat at odio ut, hendrerit scelerisque metus. Integer dictum, metus at vehicula scelerisque, metus lectus egestas purus, posuere cursus lacus leo quis mauris. Nam a arcu sed libero ullamcorper aliquet sed consectetur sapien. Mauris in arcu ultrices, feugiat est eget, feugiat lectus. Maecenas purus sapien, hendrerit a ante in, feugiat tempus libero. Sed justo turpis, ultrices vel finibus vel, egestas ut odio. Suspendisse ut metus molestie mi porta elementum eu in lacus. Phasellus pharetra lorem ut nunc eleifend, in porta erat efficitur. Nam et luctus metus. Proin mollis mauris et diam tristique tempor. Aliquam eu nunc eget erat dignissim posuere at et nulla. Etiam laoreet, dui quis laoreet cursus, est odio gravida dui, ac sodales turpis ante a tortor. Donec sodales vulputate lectus. Mauris a turpis sed quam tempor faucibus.

Nam arcu massa, consequat at odio ut, hendrerit scelerisque metus. Integer dictum, metus at vehicula scelerisque, metus lectus egestas purus, posuere cursus lacus leo quis mauris. Nam a arcu sed libero ullamcorper aliquet sed consectetur sapien. Mauris in arcu ultrices, feugiat est eget, feugiat lectus. Maecenas purus sapien, hendrerit a ante in, feugiat tempus libero. Sed justo turpis, ultrices vel finibus vel, egestas ut odio. Suspendisse ut metus molestie mi porta elementum eu in lacus. Phasellus pharetra lorem ut nunc eleifend, in porta erat efficitur. Nam et luctus metus. Proin mollis mauris et diam tristique tempor. Aliquam eu nunc eget erat dignissim posuere at et nulla. Etiam laoreet, dui quis laoreet cursus, est odio gravida dui, ac sodales turpis ante a tortor. Donec sodales vulputate lectus. Mauris a turpis sed quam tempor faucibus.

Mit dem Sonett versuchte die Flugzeugmarke Saab einst, im Sportwagenmarkt mitzumischen. Das ist zwar nicht gelungen, heute aber schwören eingefleischte Fans auf das seltene Auto – der Hamburger Kaufmann Jan-Hendrik Dräger hat sich ein Exemplar der dritten und letzten Generation gesichert Ob er das ernst...

Tappen, British Columbia, Kanada: Nur ein Hügel, ein paar Häuser, und mitten hindurch führt der Trans-Kanada-Highway. Langweilig – wären da nicht Hunderte rostender US-Klassiker, das schräge „White Post Auto Museum“ und die Hot-Rod-Schmiede, die alte Karossen über High-End-Technik schraubt Mike Hall lässt sich nicht blicken....

Seit 125 Jahren beglückt Peugeot die Welt mit Autos – eines der elegantesten ist zweifellos das schnörkellose 504 Cabrio. Das ist auch ein großer Verdienst von Hausdesigner Pininfarina. Leider haben die Italiener die Karosserie nicht nur entworfen, sondern auch gebaut Wenn Heinz Dopatka (62) von...

Liebe Autosiasten, wir haben ein neues Redaktionsmitglied (siehe Seite 50), und wir sind ziemlich stolz drauf: Gestatten, Range Rover, Baujahr 1988. Frisch aus den USA. Halber Kilometermillionär, ganz rostfrei, teilweise Lack weggebrannt von der kalifornischen Sonne. Die Kiste ist einfach geil. Nicht nur, weil 88...

Die schlechte Nachricht vorweg: Der kultige Land Rover Defender wird sterben – die Produktion endet wohl 2015. Diverse EU-Vorschriften bereiten ihm den Tod. Die gute Nachricht: Angeblich haben trotz rauer Einsatzbedingungen noch drei Viertel aller seit 1948 gebauten Exemplare bis heute überlebt. Auf die Rote...

Seit ihrer Markteinführung 1966 wird die 02-Baureihe von BMW wegen ihres sportiven Auftritts kultisch verehrt. Doch viele der knackigen Vollblut-Limousinen hauchten ihr Leben – von unkundiger Heizer-Hand allzu nassforsch bewegt – früh im Straßengraben aus, andere raffte der Rost dahin. Gute „Nullzwo“ sind heute erstaunlich...