TRÄUME WAGEN – Uwe Beckbye Racing Cobra

TRÄUME WAGEN - Uwe Beckbye wagt seine TRÄUME!

 

TRÄUME WAGEN stellt Uwe Beckbye vor
Uwe Beckbye lebt seine Träume – auch wenn es tausend gute Gründe gibt, dies eigentlich nicht zu tun!

Mit seiner umgebauten Racing Cobra zeigt er, wie viel Spaß Unvernuft macht.

“Ich glaube, der eine oder andere Leser wird sich schwere Gedanken machen, ob er sich nicht doch noch mal irgendetwas Exotisches zulegt – sei aus deutscher, englischer oder amerikanischer Produktion um damit auf der Straße seinen Spaß zu haben. Unter Einhalten der Straßenverkehrsordnung natürlich! – Leute, Ihr müsst Eure TRÄUME WAGEN!”

Video: TRÄUME WAGEN – DAZ VERLAGSGRUPPE

2 Gedanken zu “TRÄUME WAGEN – Uwe Beckbye Racing Cobra

  1. Super der Kommentar. es ist unvernünftig, macht aber einen Riesenspaß.
    Ich fahre einen Wiesmann MF3, auch ein ziemlich unvernünftiges Auto, aber Spaß pur that’s fun.
    Schön wieder alle auf dem Stadtpark Revival zu sehen, das war wieder Fazination pur und auch die jüngere Generation wird von dem Virus richtig infiziert.
    Viele Grüße, have Fun
    Hans-Jürgen Klose

  2. Toller Bericht ,Recht hat er der Herr Beckbye,Ich durfte damals die C3 meiner Schwägerin fahren und seitdem ist dies mein “Träumewagen. Habe dann nach dem Tod meiner Ehefrau meine Ducatis verkauft und nach mehr als 20jahren das aktive fahren meiner Traummotorräder meiner Tochter
    (Jetzt 14jh,) aus Vernunftgründen aufgegeben!. Irgendwie war ich total unglücklich als meine 851er auch noch verkauft war. Na und dann irgendwann begann das Träumen, also Corvetten gesucht und auch eine gefunden. Meine Tochter meinte dann irgendwann alles schön und gut aber unser Wohnwagen würde da nicht dran passen. Recht hatte sie! Ein SUV musste es sein. Ein Ami auch klar, Gesucht gefunden und einiges an Geld versenkt bis er so war wie ich ihn wollte. Pfeiff auf den Sprit , Hubraum und Gewicht wollen gefüllt werden. Herrlich wir lieben unseren “Mops” wie ihn meine Tochter getauft hat. Mfg Dieter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code