Mike Hieber, Schrauberparadies

Vote hier für deinen Lieblings DriveStyler!
[Insgesamte Votings: 3 Im Durchschnitt: 4.3]

Mike Hieber,  Schrauberparadies

Mike Hieber lebt in Ludwigsburg, nicht weit von den Stuttgarter Platzhirschen Mercedes und Porsche. Mike´s Herz allerdings schlägt für Ami-Cars, bevorzugt solche mit ordentlich Dampf unter der Haube. Außerdem schraubt er gerne selbst und hat Spaß dran, seine Schätzchen um sich zu haben. Sein Traum: eine richtig edle Werkstatt zu haben, in der alle Platz finden. Um es vorweg zu nehmen: Der mann hat´s geschafft …

Mike, welchen Traum hast du gewagt?
Eine große Garage für meine Träume zu realisieren: HUBRAUM ist einfach durch nichts zu ersetzen.

Wie bist du darauf gekommen?
Es war ewig dasselbe: Immer zu wenig Platz für die Autos und für das ganze Zeug, kein ordentlicher Raum zum Schrauben, keine Location zum Abhängen, Feiern und um gemeinsame Zeit mit den Kumpels zu verbringen.

Was hast du gemacht, um deinen Traum zu verwirklichen?
Vor allem Mut und Ausdauer gezeigt: Ich habe lange nach einem geeigneten Raum gesucht, nix gefunden und schließlich habe ich es getan: Grund gekauft, Halle gebaut und eine komplett versenkbare Hebebühne integriert.

Was fasziniert dich so an der Sache?
Ich habe endlich genug Raum, um alle meine Vorlieben auszuleben: Autos, Collectibles, Lounge, Werkstatt, mit Freunden quatschen … Einmal pro Monat ist bei mir Afterwork@Hubraum, da wird der Grill angeworfen und Heinz kommt mit seiner Cafe-Ape vorbei. Einfach cool.

Gibt´s noch mehr Platz für Lifestyleprodukte in deinem Leben?
Klar, auf jeden Fall. Momentan sind da: ein Pontiac GTO 1967, ein Ford Mustang Fastback GT 390 von 1968 – das ist das Auto meiner Frau, dann noch ein Chevrolet Corvette Stingray Targa von 1969 – unser Hochzeitsauto von 2003. Und einen Traum hab ich noch: einen Buick Riviera von 1965!

Print Friendly, PDF & Email